Warum werden Zähne gelb?

Warum werden Zähne gelb?

Kaffee, Tee, Rotwein und Zigaretten können auf Dauer unschöne Spuren auf unseren Zähnen hinterlassen. Diese oberflächlichen Verfärbungen lassen sich jedoch meist mit einer professionellen Zahnreinigung beim Zahnarzt entfernen oder dämmen. Doch nicht immer sind Genuss- und Nahrungsmittel schuld an Zahnverfärbungen. Der Verlust von Zahnschmelz beispielsweise lässt die Zähne gelblicher erscheinen.

 

Kann Zahnverfärbung altersbeding auftreten?

Die härteste Substanz unseres Körpers ist der Zahnschmelz. Doch auch der nutzt sich leider im Laufe unseres Lebens ab. Harte Zahnbürsten, saure Lebensmittel und Getränke oder falsche Putztechniken können diese Entwicklung beschleunigen.
Mit den Jahren kommt es altersbedingt zu einem Abtrag von Zahnschmelz. Dieser wird im Körper nur einmal aufgebaut und wächst nicht nach. Sobald die Schmelzschicht dünner wird, scheint das gelblichere Dentin, welches darunter liegt, durch. Genau aus diesem Grund erscheinen einem die Zähne eines älteren Menschen dunkler, als die von einem Jüngeren.

 

Kann ich die Verfärbung durch ein Bleaching verbessern?

Um den Ursachen auf den Grund zu gehen, warum die Zähne sich verfärben, sollten Sie einen Zahnarzt aufsuchen. Bei einer Verfärbung durch Schmelzverlust würde beispielsweise ein Homebleaching die Situation nicht verbessern. Hier ist sogar Vorsicht gefragt, da freiliegende Zahnhälse empfindlich auf selbstverordnetes Bleaching reagieren.

 

Was kann ich tun, bei Verfärbungen durch Schmelzverlust?

Bei Verfärbungen durch Schmelzverlust ist es wichtig, die Zähne schonend zu reinigen, um ein schnelles Fortschreiten des Schmelzverlustes zu verhindern. Hierzu sollten die Zähne mit schonenden Zahnpasten und Zahnbürsten gereinigt werden. Außerdem spielt die Putztechnik eine große Rolle. Wer mit harten Bürsten und zu viel Druck putzt, riskiert Schäden am Zahnfleisch und am Zahnschmelz. Hier können schmerzempfindliche Zähne, Zahnhalskaries und freilegende Zahnhälse die Folgen sein.

 

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an.

Zurück

Öffnungszeiten:

Mo – Fr: 8:00 – 18:00 Uhr

Notdienstnummer:

0157 - 55217250

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen